Über mich

Geboren 1964 in Neunkirchen-Kohlhof im Saarland.

Dozentin bei diversen Bildungs-Einrichtungen, sowie bei Boesner Mutterstadt & Perl.

Mitglied im Kunstverein Zweibrücken.

Mitglied in Künstlergruppe Steinberg.

Intensive, jahrelange Beschäftigung mit der Malerei, besonders mit der abstrakten Malerei. Ausschließlich autodidaktisch bis 2012. Danach desweiteren an verschiedenen Kunstakademien bei namhaften Dozenten.

Acryl, Mischtechnik, Radierung, Zeichnung, Pastellkreide, Siebdruck, Aquarell, Enkaustik.

Meine Bilder gestalte ich in unterschiedlichen Techniken mit den verschiedensten Materialien wie Acrylfarben, Ölfarben, Wachs, Kohle, Rost-Materialien, Tusche, Beize, Bitumen, Sand, Schellack, Pigmenten, Öl- und Pastellkreiden, diversen Stiften, Asche, selbst hergestellten Spachtelmassen, Kaffee, etc.

Weiterhin Fotografie, Keramik und Steinbildhauerei.

Nominierung Palm Art Award Leipzig 2011, 2013, 2014, 2018.

Gelistet im HIMMELBLAU Art Compass 2016.

Gelistet im „Who’s Who in Visual Art – Volume 2017“.

Gelistet im KunSTücke Werkeband 2015.

Webseiten

www.abstraktekunst-irisrickart.de

www.abstraktemalerei-irisrickart.de

 

Abstrakte Kunst von Iris Rickart

Return to Top ▲Return to Top ▲